WILLKOMMEN
BILDERGALERIE
BÜRGERSERVICE
HAUS DES GASTES
NACHRICHTEN
WIRTSCHAFT
POLITIK
SPORT
MEDIEN
KULTUR
SONSTIGES
STADTBOTE
VERANSTALTUNGEN
GESCHICHTE
WIRTSCHAFT / VEREINE
SEHENSWERTES
UNTERKÜNFTE
WINTERSPORT
WETTERDATEN
KONTAKT
IMPRESSUM


Haus des Gastes Thum

www.echt-erzgebirge.de

www.5min-online.eu

vergrößerte Kartenansicht

Nachrichten aus dem Erzgebirge - Bereich Wirtschaft

    
30.06.2017 11:26 (Wirtschaft)
Arbeitslosigkeit auf Rekordtief 
(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Arbeitslosigkeit im Erzgebirge ist auf ein historisches Tief gefallen. Wie die Arbeitsagentur Annaberg am Vormittag mitteilte, waren 9.197 Menschen im Juni ohne Beschäftigung.
5,6 Prozent weniger als im Vormonat und sogar 12,5 Prozent weniger als im Vorjahr. Die Arbeitslosenquote sank damit deutlich auf 5,2 Prozent. Vor vier Wochen betrug sie noch 5,5 und vor zwölf Monaten 5,9 Prozent.
Die gute Auftragslage der sächsischen Wirtschaft führte auch im gesamten Freistaat zu einem weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit. Mit einer Arbeitslosenquote von 6,4 Prozent waren in Sachsen insgesamt 135.700 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. (Bildquelle: KJ/Sven Schimmel)
29.06.2017 13:00 (Wirtschaft / Sonstiges)
Landwirtschaft im Einklang mit Natur 
(MT) RITTERSGRÜN: Ein Jubiläum wurde am vergangenen Sonnabend in Rittersgün gefeiert. Weil es den Landwirtschaftsbetrieb Nestler seit 25 Jahren gibt, hatte der zu einem Hoffest eingeladen. Am Kuhstall auf dem Bauernweg wartete die eine oder andere Attraktion, wie Brauereiwagen, Olditraktoren und Molkebad.
Der Familienbetrieb bewirtschaftet eine Fläche von ca. 140 ha. Die Philosophie der Nestlers lautet dabei: Wirtschaften im Einklang mit der Natur, Erhaltung alter Haustierrassen und Vermarktung der selbst erzeugten Produkte. (Bildquelle: Christian Schenk)
26.06.2017 16:00 (Wirtschaft)
Technikerpreis in Schwarzenberg vergeben 
(MT) SCHWARZENBERG: Die Porsche Werkzeugbau GmbH in Schwarzenberg war in diesem Jahr Gastgeber bei der feierlichen Verleihung des Technikerpreises. Weit über 100 hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft hatten sich eingefunden. Mit dem Preis werden die besten eingereichten Abschlussarbeiten der Aufstiegsfortbildung zum Staatlich geprüften Techniker prämiert. Freuen konnten sich René Sacher von der Chemnitzer Richard-Hartmann-Schule, Tony Grunwald vom BSZ für Technik "August Horch" in Zwickau, Jan Tandel vom BSZ für Technik "Gustav Anton Zeuner" in Dresden sowie Martin Zeuner vom BSZ "Otto Lilienthal" in Freital-Dippoldiswalde.
Die Initiative Technikerpreis gibt es seit dem Jahr 2009. Initiatoren sind der BVMW, die Wirtschaftsförderung Erzgebirge und die DPFA Akademiegruppe.

Bild: Der Landrat des Erzgebirgskreises Frank Vogel (CDU) übergibt den Technikerpreis an René Sacher. (Quelle: KJ/Mario Rusznyak)
26.06.2017 14:00 (Wirtschaft)
Dienstleister treffen sich in Marienberg 
(MT) MARIENBERG: Nachdem 45 Händler und Dienstleister aus der Region Aue/Schwarzenberg im Mai beim ersten Branchentreff Handel/Dienstleistungen der IHK in der 'Alten Dampfbrauerei' Lößnitz dabei waren, gibt es im Juni eine zweite Veranstaltung in Marienberg.
Am 28. Juni soll in der Baldauf Villa in Marienberg ab 18:30 Uhr unter anderem von Anne Beuthner-Krauß die Imagekampagne "Erzgebirge in der Tüte - Tasche auf - Heimat rein" vorgestellt werden.
Einzelhandel und Dienstleitungswirtschaft durchlaufen einen rasanten Wandlungsprozess, der in den letzten Jahren weiter an Dynamik gewonnen hat. Die Anbieter müssen sich auf verändertes Kaufverhalten, den Trend zur Individualisierung und wachsende Kundenansprüche einstellen. Gleichzeitig intensiviert sich der Wettbewerb durch Internet und demografischen Wandel.
25.06.2017 11:00 (Wirtschaft / Sonstiges)
Job Cafè Annaberg lädt ein 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Jobsuchende, Rückkehrwillige, Stellenwechsler sowie tschechische Arbeitsuchende sind am Dienstag (27.06.) von 15 bis 18 Uhr ins Job Café der Arbeitsagentur in Annaberg-Buchholz eingeladen. In angenehmer Atmosphäre kann man sich dort über freie Jobangebote informieren und sich nach beruflichen Alternativen umschauen. Für Jobsuchende jenseits der Grenze steht zudem eine Dolmetscherin bereit.
Das Erzgebirge bietet beste Voraussetzungen für eine Beschäftigungsaufnahme. Bei fast 2.900 freien Jobangeboten gibt es eine Vielzahl beruflicher Chancen, die so vor ein paar Jahren in der Region noch nicht bestanden.
Gesucht werden vor allem Köche, Altenpfleger, Erzieher, Maurer, Tischler, Dachdecker, Elektroinstallateure, Gebäudereiniger, Bäcker, Fleischer, nahezu alle Metallberufe, wie Zerspanungs-, Werkzeug- und Industriemechaniker, CNC-Fräser, Schweißer und Gießereifacharbeiter und -helfer sowie viele weitere mehr.
Ein weiteres Job Café, das in der Arbeitsagentur Aue, steht täglich im Rahmen der Öffnungszeiten offen. (Bildquelle: KJ-Archiv)
Seite 3 von 749  123456...747748»
Einträge pro Seite:  510204080


Standortdaten:
deutsch english français český


Bundesland / Bezirk:
Sachsen / Chemnitz
Landkreis:
Erzgebirgskreis » Karte
Höhe:
550-660m ü. NN
Fläche / Einwohner:
481 ha / 1.303
Geokoordinaten:
Länge 12.9250 / E 12° 56' 0"
Breite 50.6750 / N 50° 40' 0"

Aktuelles / News:
Aktuelle Nachrichten aus
dem Erzgebirge
» weiter

Volkshaus Thum:
05.08. Schulanfang
20.08. Baby-/Kinderbörse
23.08. Tanztee
26.08. Naturmarkt
27.08. Konzert Bläserkids

» ERZ-TV KOMPAKT
» ERZ-TV - Das Magazin
» ERZ-TV - Die Reportage
» Treffpunkt Kulinarisch
» Kultur im Erzgebirge

Weitere Informationen sind im jeweiligen Stadtboten oder unter Veranstaltungen zu finden.
© 2008 - 2017 Jahnsbach im Erzgebirge       zurück  |  Seitenanfang