WILLKOMMEN
BILDERGALERIE
BÜRGERSERVICE
HAUS DES GASTES
NACHRICHTEN
WIRTSCHAFT
POLITIK
SPORT
MEDIEN
KULTUR
SONSTIGES
STADTBOTE
VERANSTALTUNGEN
GESCHICHTE
WIRTSCHAFT / VEREINE
SEHENSWERTES
UNTERKÜNFTE
WINTERSPORT
WETTERDATEN
KONTAKT
IMPRESSUM


Haus des Gastes Thum

www.echt-erzgebirge.de

www.5min-online.eu

vergrößerte Kartenansicht

Nachrichten aus dem Erzgebirge - Bereich Wirtschaft

    
19.01.2009 18:00 (Wirtschaft / Sonstiges)
Jeder Sachse hat im Schnitt 1,3 Apfelbäume 
(MT) BERLIN: Schwerpunktthema des Freistaates Sachsen auf dem Programm der Internationalen Grünen Woche Berlin ist in diesem Jahr der Obstbau. In Sachsen werden jährlich mehr als 100.000 Tonnen Obst erzeugt, darunter 90.000 Tonnen Äpfel, 5.000 Tonnen Sauerkirschen, 3.000 Tonnen Birnen und 4.000 Tonnen Erdbeeren.
"Obstbau in Sachsen - das ist jahrhundertelange Tradition und ständige Innovation", so Agrarminister Kupfer, "auf jeden Sachsen kommen rein rechnerisch 1,3 Apfelbäume."
19.01.2009 11:00 (Wirtschaft / Politik)
Aue präsentiert Bilder des Jahres 2008 
(BeK/MT) AUE: Neujahrsempfänge kommen im Erzgebirge in Mode. In Aue wird dieser Brauch allerdings seit längerem gepflegt. So hatten auch 2009 wieder die Stadt und die Industrie- und Gewerbevereinigung Aue ins Kulturhaus eingeladen. Oberbürgermeister Heinrich Kohl und der IGA-Vorsitzende Lutz Lorenz präsentierten den Gästen die Bilder des Jahres 2008.
Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von einem Streicherquartett der Erzgebirgischen Philharmonie.
17.01.2009 15:00 (Wirtschaft)
Berufsorientierung für Schüler im März 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Zur "Woche der offenen Unternehmen" vom 9. bis 13. März 2009 öffnen im Erzgebirgskreis 180 Firmen die Türen für Schülerinnen und Schüler aus Mittelschulen und Gymnasien zur beruflichen Orientierung. Es gibt keine bessere Gelegenheit, Berufsinhalte praktisch vor Ort zu erleben, den Azubis, Ausbildern und Geschäftsführern all die Fragen zu stellen, die bisher noch unbeantwortet blieben und sich ein Bild davon zu machen, welche Anforderungen verschiedene Ausbildungsberufe bzw. Studiengänge mit sich bringen. Genauso interessant sind diese Möglichkeiten für Lehrerinnen und Lehrer, sowie für die Eltern. Die Besuche gelten als Schulveranstaltung und die Jugendlichen sind somit versichert.
Koordinator dieser Aktion im Erzgebirgskreis, welche seit 2003 jährlich im März stattfindet, ist die Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH in Zusammenarbeit mit dem Referat für Kreisplanung und Wirtschaftsförderung des Landratsamtes.
Im letzten Jahr wurden in den vier Altlandkreisen für interessierte Schüler 3.350 Termine in 170 Firmen vereinbart. Zur Vorbereitung der Aktion im März liegen für alle Schüler im Landkreis ab Klasse 7 Hefte in den Schulen unter dem Slogan "Überlegst Du noch oder weißt Du schon?" bereit. Bis zum 30 Januar 2009 können die angesprochenen Jugendlichen mit Unterstützung von Lehrern und Eltern die Angebote prüfen und die sie interessierenden Besuchstermine auswählen. Die Termine sind dann in den Schulen anzukündigen.
Die gesamten Informationen zum Thema sind ebenso unter www.echt-erzgebirge.de/wirtschaft zu finden. (Bildquelle: www.echt-erzgebirge.de)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: www.echt-erzgebirge.de/wirtschaft
16.01.2009 06:00 (Wirtschaft / Politik)
Konvent will Interessen der Region bündeln 
(MT) CHEMNITZ: Die Region Chemnitz vernetzt sich: Um den Herausforderungen der Zukunft besser begegnen zu können, haben die Oberbürgermeisterin der Stadt Chemnitz und die Landräte des Erzgebirgskreises, des Landkreises Mittelsachsen, des Vogtlandkreises und der Landkreis Zwickau den Regionalkonvent Chemnitz ins Leben gerufen.
Gründungsidee des Regionalkonventes Chemnitz ist die gemeinsame Präsentation einer Region, die Wohn- und Arbeitsumfeld für fast 1,6 Millionen Menschen ist. Stärken der Beteiligten bündeln, Potenziale nutzen und gemeinsame Ziele gegenüber Bund und Land zu formulieren, lautet das Ziel des Forums. Dies soll in unterschiedlichen Handlungsfeldern geschehen, etwa in Wirtschaft, Politik, Kultur, Bildung, Wissenschaft und Forschung. Alle fünf Partner sehen sich zudem ähnlichen Aufgaben gegenüber. So gilt es zum Beispiel, Menschen in der Region zu halten oder gar hierher zu holen. (Bildquelle: Sachsen Fernsehen Chemnitz)
15.01.2009 06:00 (Wirtschaft / Sonstiges)
Grüne Woche mit 27 Ausstellern aus Sachsen 
(MT) DRESDEN/BERLIN: Auch in diesem Jahr präsentiert sich Sachsen auf der Internationalen Grünen Woche vom 16. bis 25. Januar in Berlin wieder in der Halle 5.2a und mit einem eigenen Messestand in der Ländergemeinschaftshalle. Insgesamt werden 27 sächsische Aussteller vertreten sein. Neben den Produkten und Neuerungen, die die Unternehmen der Ernährungswirtschaft vorstellen, kann dieses Jahr ein Einblick in die jahrhundertealte Tradition der sächsischen Obstwirtschaft genommen werden.
Seite 724 von 749  «23...721722723724725726727...747748»
Einträge pro Seite:  510204080


Standortdaten:
deutsch english français český


Bundesland / Bezirk:
Sachsen / Chemnitz
Landkreis:
Erzgebirgskreis » Karte
Höhe:
550-660m ü. NN
Fläche / Einwohner:
481 ha / 1.303
Geokoordinaten:
Länge 12.9250 / E 12° 56' 0"
Breite 50.6750 / N 50° 40' 0"

Aktuelles / News:
Aktuelle Nachrichten aus
dem Erzgebirge
» weiter

Volkshaus Thum:
05.08. Schulanfang
20.08. Baby-/Kinderbörse
23.08. Tanztee
26.08. Naturmarkt
27.08. Konzert Bläserkids

» ERZ-TV KOMPAKT
» ERZ-TV - Das Magazin
» ERZ-TV - Die Reportage
» Treffpunkt Kulinarisch
» Kultur im Erzgebirge

Weitere Informationen sind im jeweiligen Stadtboten oder unter Veranstaltungen zu finden.
© 2008 - 2017 Jahnsbach im Erzgebirge       zurück  |  Seitenanfang