WILLKOMMEN
BILDERGALERIE
BÜRGERSERVICE
HAUS DES GASTES
NACHRICHTEN
WIRTSCHAFT
POLITIK
SPORT
MEDIEN
KULTUR
SONSTIGES
STADTBOTE
VERANSTALTUNGEN
GESCHICHTE
WIRTSCHAFT / VEREINE
SEHENSWERTES
UNTERKÜNFTE
WINTERSPORT
WETTERDATEN
KONTAKT
IMPRESSUM


Haus des Gastes Thum

www.echt-erzgebirge.de

www.5min-online.eu

vergrößerte Kartenansicht

Nachrichten aus dem Erzgebirge - Bereich Kultur

    
23.07.2017 17:00 (Kultur)
Streetart in Auer Galerie 
(MT) AUE: "Rudolf Ryll" nennt sich der Gastaussteller des Monats Juli in der Auer Galerie der anderen Art. Der Name kommt von seinem Urgroßvater. Auf den Bildern, des aus Beierfeld stammenden Schwarzenbergers vereinen sich Zeichnungen, Gedankenschnipsel, Zitate und Songtexte zu einem Gesamtkunstwerk. Auch eine Autotür, die der 23-Jährige gestaltet hat, ist zu sehen. Das erstes Auto des Hobby-Künstlers, ein Polo, war komplett bemalt.
Mit "Rudolf Ryll" stellt seine Schwester Stefanie Flohr eigene Werke aus. "Durch Sie bin ich eigentlich zum Zeichnen gekommen", erzählt der Künstler, der im wirklichen Leben als Raumausstatter arbeitet.
Geöffnet ist die Galerie der anderen Art im ehemaligen Ratskeller von Dienstag bis Freitag in der Zeit von 11 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 11 bis 17 Uhr. (Bildquelle: KJ/Michael Burkhardt)
 » M E D I A T H E K  |VideoStreetart in Auer Galerie  
22.07.2017 16:00 (Sonstiges / Kultur)
Sommererlebnisse für die Ferien 
(MT) PÖHLA: Zum Abschluss der Sommerferien wird der Berggeist Knuffel alle Kinder zu einem ganz außergewöhnlichen Ferientag einladen. Knuffel wohnt schon seit Jahrhunderten unter einem großen Stein ganz in der Nähe des Besucherbergwerkes in Pöhla am Fundort Hämmerlein. Aber immer und immer wieder fällt Knuffel in einen tiefen Berggeist-Schlaf. Auf diese Weise hat er vieles verpasst, was im Verlauf der Besiedelung des Erzgebirges geschehen ist.
Aber weil Berggeister, ebenso wie die meisten Kinder, sehr wissbegierige kleine Wesen sind, will Knuffel auch am 3. August hellwach sein und mit den jungen Besuchern einen wunderschönen Ferientag erleben. Und eines ist klar: die Bergleute, die die Kinder begleiten werden, müssen ihm viele, viele Fragen beantworten.
Einfahrt mit der Grubenbahn in die Zinnkammern Pöhla ist 10 Uhr. Die Veranstaltung dauert ca. 2,5 Stunden. Kartenreservierung unter 03774 81078. (Bildquelle: Veranstalter/Felix Matuschek)
22.07.2017 10:00 (Sonstiges / Kultur)
"(M)EINBLICK" von Doreen Fiedler 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Eine Ausstellung mit Arbeiten von Doreen Fiedler ist noch zwei Wochen in der Galerie im Treppenhaus im Kulturzentrum Erzhammer in Annaberg-Buchholz zu sehen. Die Künstlerin aus Neundorf hat ihre Schau mit "(M)EINBLICK" überschrieben. (Bildquelle: KJ/Mario Totzauer)
20.07.2017 13:00 (Sonstiges / Kultur)
Käufliche Kunst im Schaufenster 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Während sich in der Annaberger Altstadt die Passanten in den Schaufenstern spiegeln, ist hinter dem Glas Kunstvolles zu entdecken. Gemeinsam mit dem Förderverein Carlfriedrich Claus veranstaltet der Werbering Annaberg die mittlerweile dritte Schaufensterausstellung zum Thema KUNSTGENUSS.
Das besondere Motto in diesem Jahr lautet "KUNST IST. käuflich*". Und es ist so, wie es der Titel verspricht: Alle in insgesamt 20 Schaufenstern ausgestellten Kunstwerke können in den jeweiligen Geschäften, im Namen des Künstlers, käuflich erworben werden. Dabei war es den Veranstaltern von Anfang an sehr wichtig, dass sich ein guter Kontakt zwischen den Ausstellern und den Geschäften herausbildet.
20 Künstler unserer Region stellen ihr kreatives Schaffen der Öffentlichkeit vor. Bei "KUNST IST. käuflich*" sind vielfältige Techniken und Genres vertreten, wie beispielsweise Holzbildhauerei, Oelmalerei, Schmelzungen, Porzellanmalerei und Schmuckherstellung. Als Besucher der Annaberger Innenstadt können Sie sich ein Bild machen. (Bildquelle: KJ/Michael Burkhardt)
20.07.2017 11:00 (Sonstiges / Kultur)
Ferienhalbzeit mit Kinderfest 
(MT) EHRENFRIEDERSDORF: Das, was einen Ferientag zum Erlebnis werden lässt, wurde zur Halbzeit der sächsischen Sommerferien an den Greifensteinen geboten. Auf und neben der Bühne des Naturtheater stieg am vergangenen Sonntag das traditionelle KNAX-Klub-Kinderfest. Die Erzgebirgssparkasse kooperierte als Veranstalter dafür wieder ganz eng mit dem Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz. Das konnte die Familien im sehr gut besuchten Areal zunächst mit dem Musiktheaterstück "Ronja Räubertochter" (Bild) begeistern. Im Anschluss warteten tolle Mit-Mach-Spiele auf die Kinder.
Was unbedingt zur Kinderbelustigung dazu gehört, ist die Hüpfburg. Gleich daneben schrieben die Schauspieler fleißig Autogrammen. Das Stück "Ronja Räubertochter" wird in der kommenden Woche drei mal aufgeführt. Am 26. Juli, 10:30 Uhr sowie am 27. und 30. Juli, jeweils 15 Uhr. Weitere Vorstellungen folgen im August. (Bildquelle: KJ/Michael Burkhardt)
Seite 1 von 1294  1234...12921293»
Einträge pro Seite:  510204080


Standortdaten:
deutsch english français český


Bundesland / Bezirk:
Sachsen / Chemnitz
Landkreis:
Erzgebirgskreis » Karte
Höhe:
550-660m ü. NN
Fläche / Einwohner:
481 ha / 1.303
Geokoordinaten:
Länge 12.9250 / E 12° 56' 0"
Breite 50.6750 / N 50° 40' 0"

Aktuelles / News:
Aktuelle Nachrichten aus
dem Erzgebirge
» weiter

Volkshaus Thum:
05.08. Schulanfang
20.08. Baby-/Kinderbörse
23.08. Tanztee
26.08. Naturmarkt
27.08. Konzert Bläserkids

» ERZ-TV KOMPAKT
» ERZ-TV - Das Magazin
» ERZ-TV - Die Reportage
» Treffpunkt Kulinarisch
» Kultur im Erzgebirge

Weitere Informationen sind im jeweiligen Stadtboten oder unter Veranstaltungen zu finden.
© 2008 - 2017 Jahnsbach im Erzgebirge       zurück  |  Seitenanfang